Bikeguiding Kitzbüheler Alpen

WIR SIND DIE ERSTE MOUNTAINBIKESCHULE ÖSTERREICHS - SINCE 1999!

18 Jahre Erfahrung in Sachen Mountainbikeguiding in den Kitzbüheler Alpen, auf den Kanaren, in Südtirol, Friaul und vielen anderen Top Mountainbike Destinationen stehen für unsere Qualität!

 Entdecke die Vorzüge einer geführten Mountainbiketour mit uns, entweder in der Gruppe (ab € 27,-) oder mit einem Privatguide (ab € 145,-):

  • Wir kennen alle "Secret Trails" in unserer Region
  • Wir kombinieren unsere Touren oft mit Shuttles und Liften - auf eigene Faust meist nicht machbar
  • Du hast Spaß in der Gruppe und lernst Gleichgesinnte Mountainbiker kennen
  • Fahrtechniktipps von ausgebildeten Mountainbike Trainern auf technischen Abschnitten
  • Infos zu Kultur, Natur und Bergwelt
  • Kulinarische Highlights in traditionellen Berghütten
  • maximal mögliche Sicherheit mit unseren Bike-Guides bei Pannen oder Unfällen
  • Keine Über- oder Unterforderung durch Leistungsgruppen
  • keine Irrfahrten
  • kein Zeitaufwand für die Tourenplanung in ihrem Mountainbikeurlaub

Die Saison in den Kitzbüheler Alpen geht mit Mitte April los und dauert, je nach Witterung bis November. Wir bieten aber auch Camps zum früheren Zeitpunkt an wärmeren Bikespots an - mehr Infos hier.

Wochenprogramm Touren und Fahrtechnik 2017

Schwierigkeitsgrade und Levels

In unserem Homespot, den Kitzbüheler Alpen, guiden wir von den Orten Hopfgarten, Kirchberg, St.Johann und Ellmau aus in 5 unterschiedlichen Levels:

  • EASY RIDER: max. 350 hm, einfache Abfahrten (Kondition 3, Fahrtechnik 2)
  • POWER RIDER: max. 700 hm, technische Trails (Kondition 4, Fahrtechnik 3-6)
  • ENDURANCE RIDER: max. 1700 hm, technische Trails (Kondition 6-7, Fahrtechnik 3-6)
  • SUPER TRAIL RIDER: max. 800 hm, anspruchsvolle Trails (Kondition 4-5, Fahrtechnik 5-7)
  • RIDE&LEARN: Fahrtechniktraining mit Tour um das Gelernte anzuwenden (Kondition 2-3, Fahrtechnik 2-6)

Eine genaue Beschreibung unserer neuen Schwierigkeitsgrade findest du hier!

Wichtige Infos zu unseren Bike Touren in den Kitzbüheler Alpen:

  • Alle Touren sind E-Bike tauglich! Du kannst somit auch auf einem E-Bike teilnehmen. Unsere Guides fahren ausschließlich auf Bikes ohne elektrischer Unterstützung und achten sehr darauf, dass E-Biker die Gruppe nicht sprengen.
  • Pro Tour nehmen wir maximal 12 Personen pro Guide mit (wobei die durchschnittliche Teilnehmeranzahl wesentlich geringer ist!), und bitten dich deshalb um möglichst frühe, verbindliche Anmeldung per Mail oder Telefon um deinen Platz zu sichern.
  • Bezüglich Liftkarten, gibt es mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card ein äußerst attraktives Angebot ab 3 Tagen. Die Karte ist als Wanderkarte gedacht, kann aber auch von Mountainbikern genutzt werden. Mit der Einschränkung, dass jeder Lift pro Tag nur einmal genutzt werden kann, man kann aber mehrere Fahrten bei unterschiedlichen Liften machen. Bei unseren Touren nutzen wir keinen Lift mehrmals pro Tag! Somit ist diese Karte die ideale und kostengünstigste Variante bei Aufenthalten ab 3 Tagen.
  • Bei allen Touren gilt Helmpflicht und es muss ein Haftungsausschluss unterschrieben werden. Jeder Teilnehmer hat für eine ausreichende Unfallversicherung selbst zu sorgen und bestätigt mit der Teilnahme, dass es keine gesundheitlichen Einschränkungen zur Ausübung des MTB Sports bei ihm gibt.
  • Die Bezahlung des Preises für das Tourguiding und für die Shuttles erfolgt direkt bei der Bikeacademy in bar oder per Karte. Die Liftkarten müssen an der Talstation des jeweiligen Liftes von jedem Gast selbst bezahlt werden. Zusätzliche Angebote wie Jause oder Bierverkostung werden direkt beim jeweiligen Anbieter bezahlt.
  • Unsere Partnerhotels bieten diese Touren und Techniktrainings in attraktiven Pauschalen an, dort zu buchen lohnt sich!

Stay in contact. News, Bilder und Updates unserer Touren - like our Facebook Profile!